Fußball, Tischtennis, Cheerleading, Kegeln, Volleyball, Frauensport

Home

Verein

Im April 1951 unter der Leitung von Paul Weiske und seinen Mitarbeitern Gabler, Neils, Schumann sowie den Gebrüdern Thomas gegründet, hat sich der SV Großstöbnitz 90 bis heute zu einem Traditionsverein mit 169 Mitgliedern entwickelt. Das 60-jährige Jubiläum feiert die Gemeinschaft mit einem Sportfest vom 08.-10.07.2011, welches die Mitglieder bereits seit Wochen vorbereiten.
Im Februar 1951 gab es einen Aufruf an die sportinteressierten Einwohner im Dorf, der in der Gründungsveranstaltung der Sportgemeinschaft Großstöbnitz am 14.04.1951 mit Schauturnen im Gasthof seinen Höhepunkt fand. Am 27.03.1959 folgte die Bildung der BSG Wismut, ehe sich der Verein 1963 dem SV Traktor anschloss. Im August 1964 kam es zur Gründung der ASG Vorwärts, bevor  die Sportgemeinschaft 1967 zur BSG Traktor Großstöbnitz wurde. Dieser Name wurde erst nach der politischen Wende 1990 geändert, als der SV Großstöbnitz 90 e.V. gegründet wurde.
Dienstag, 13. November 2018

Hosted by Digital-Eastside